Blogbetreiber, Online-Shop Besitzer und Homepages von Unternehmen benötigen ständig Content und dafür werden Texter beauftragt. Der Job als Texter bietet sich auch für Quereinsteiger an und es gibt in diesem Bereich noch viele andere, interessante Optionen (Schreiben von eBooks, Reden schreiben, Flyer betexten u.v.m.). Als Texterin arbeitet man von zuhause aus, sodass die Arbeitszeiten weitgehend eigenständig geplant werden können.
Die Entlohnung für Heimarbeit lässt sich nicht pauschal beantworten. Es kommt immer darauf an, wie viel Stunden pro Woche gearbeitet werden und in welcher Branche bzw. in welchem Berufsfeld man tätig ist. Wichtig ist, dass sich jeder Arbeitnehmer oder Selbstständige, der von Zuhause aus arbeiten möchte, mit den steuerlichen und rechtlichen Regelungen vertraut macht, die relevant sind.
Social media managers build communities for companies on social media, engage these communities in conversations (for example, getting a lot of comments), and encourage them to take some sort of an action (like reading a blog post, signing up to an email list, or buying a product). Social media managers also play a vital role in building brand awareness for a company.

It’s fairly easy to build your own website if you take advantage of the many free learning opportunities online. However, much of the population isn’t equipped to build their own site, or doesn’t have the time, which is why so many people make a living building websites and blogs for others. According to the BLS, around 16% of web developers were self-employed in 2016, with the vast majority able to work at home, or anywhere with a laptop and speedy Internet connection.
Es muss aber nicht immer gleich eine eigene Webseite sein, denn dazu braucht es eine gute Idee und ein wenig Zeit. Im Bereich Online-Marketing und Suchmaschinenoptimierung sind gute Texte zudem auch immer sehr gefragt, also lässt sich mit der Texterstellung und Content Creation wunderbar von Zuhause aus online arbeiten und Geld verdienen. Auf den zuvor genannten Plattformen wie content.de suchen viele seriöse Unternehmen gute Texter, die von Zuhause aus arbeiten möchten und (SEO-optimierte) Texte für ihre Webseite, für verschiedene Landing-Pages schreiben sowie Blogbeiträge verfassen. Ein idealer Nebenjob bzw. Studentenjob, mit dem in Heimarbeit ein guter Verdienst erzielt werden kann.

Du sprichst außer Deutsch noch eine weitere Sprache fließend und beherrscht diese in Wort und Schrift perfekt? Dann kannst du ganz einfach online und von Zuhause aus arbeiten und Texte übersetzen. Auch hier gibt es verschiedene Plattformen und Internetseiten, auf denen du deine Übersetzungsfähigkeiten unter Beweis stellen und anbieten kannst. Übersetzer sind nach wie vor gefragt und daher eine ideale Möglichkeit, von Daheim aus zu arbeiten und einen zeitlich flexiblen Nebenjob zu haben.
Für gut qualifizierte Frauen und Mütter gibt es viele Möglichkeiten, Teilzeit zu arbeiten. Für etwa zwei Drittel der Frauen ist das laut statistischen Erhebungen die beste Variante, Beruf und Familie miteinander zu verbinden. Bei diesen Teilzeitjobs liegt die Zahl der Arbeitsstunden in der Woche meist zwischen 20 und etwas über 30 Stunden. Gearbeitet wird in der Regel am Vormittag, wenn die Kinder in der Kita sind.

Zunächst muss man bei Homejobs zwischen dem Home Office und der Heimarbeit differenzieren. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass man im klassischen Home Office unselbstständig für einen konkreten Arbeitgeber bzw. ein Unternehmen tätig ist. Das bedeutet, dass einem der Arbeitgeber regelmäßig erlaubt seine Arbeit statt im Büro von Zuhause zu erledigen. Heimarbeit erfolgt hingegen selbstständig und meist für einen oder mehrere Auftraggeber. Entscheidend ist hier, dass es sich dabei um eine gewerbliche Tätigkeit handelt. Liegt dabei eine Gewinnabsicht und Regelmäßigkeit zugrunde ist es ratsam sich einen Gewerbeschein für Kleinunternehmer zuzulegen. Im Zweifelsfall sollte man bei der Entscheidung für oder gegen den Gewerbeschein für seine Heimarbeit einen Steuerberater zu Rate ziehen. Im Zuge der Heimarbeit generierte Einnahmen müssen aber in jedem Fall in der Steuererklärung angegeben werden. 

×