Tipp: Um wirklich auf einiges an Einnahmen zu kommen, solltest du dich bei möglichst vielen Instituten anmelden und dort so viele bezahlte Meinungsumfragen wie möglich beantworten. Hier funktioniert es ein bisschen nach dem „willst du viel, bekommst du viel“- Prinzip. Versuche ständig an allen dir angebotenen Umfragen teilzunehmen und du wirst auch öfter zu neuen und besser bezahlten Surveys eingeladen werden!
Auch Schüler, die das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, suchen häufig nach Jobs von zuhause. Diese dienen dazu, um das Taschengeld aufzubessern oder sich besondere Wünsche zu erfüllen. Neben den klassischen Schüler Jobs wie Rasenmähen in der Nachbarschaft oder dem Zeitungsautragen gibt es auch für die Jugendlichen Minijobs im Internet. Meinungsumfragen können dazu ausgezeichnet geeignet sein. Bei den meisten dieser Portale kann man sich bereits ab 14 Jahren einschreiben. Die Umfragen haben unterschiedlichen Umfang. Manchmal braucht man nur einige Minuten zum Ausfüllen. Andere Umfragen nehmen mehr Zeit in Anspruch. Entsprechend unterschiedlich ist auch die Bezahlung.
Some pages on this site contain affiliate links in which I get paid a commission if a purchase is made. I only endorse products or services I've used or gotten great feedback from. In most cases, I endorse products without being an affiliate or receiving any compensation and would never recommend anything if I had concerns that you might not be satisfied with it.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Gründe, die dem problemlosen Wiedereinstieg im Wege stehen können. Wenn der Arbeitgeber sich gegen den Teilzeit-Wunsch der wiedereinsteigenden Mutter verschließt und ihr stattdessen eine Position weit unter ihren Qualifikationen anbietet oder von ihr verlangt, Arbeitszeiten zu akzeptieren, die sich nicht mit der Kinderbetreuung vereinbaren lassen, ziehen viele Mütter irgendwann selbst die Reißleine – und kündigen schließlich.


Ich schreibe für content.de, weil ich hier ganz flexibel Geld verdienen kann. Keine Beschränkungen in der Arbeitszeit, im Verdienst oder für den Urlaub! So verdiene ich zum Beispiel dank des akademischen Viertels locker 5 bis 10 € zwischen zwei Kursen, ohne viel Aufwand. Und als positiven Nebeneffekt bemerke ich, dass ich mich schriftlich viel besser und flüssiger ausdrücken kann. Ein echter Pluspunkt für anstehende Hausarbeiten! Autor: sonne44441
Although very little data are available for this work-at-home job since it is relatively new, thousands of listings for social media managers can be found on sites like CareerBuilder.com, SimplyHired.com, and Upwork.com. If you have a demonstrated command of social media and a sizable following, you might even be able to get started by reaching out to companies directly and asking if they need help.
Required Job Qualifications: A high school diploma and five to seven years of experience in the general maintenance field with electrical, plumbing and irrigation system emphasis. The equivalent combination of education, training and related work experience may be considered. A valid S.C. driver's license is required. A licensed electrician strongly preferred.

Es gibt heute eine Reihe von Anbietern, die es Dir ermöglichen, einen Verdienst als Tester zu erzielen. Diese Tätigkeit ist abwechslungsreich und bereitet vielen Menschen darüber hinaus auch Freude. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um von zuhause als Tester zu arbeiten. Grundsätzlich kannst Du dabei selbst wählen, was Du testen möchtest. Es kann sich dabei um Produkte wie Shampoo, Cremes, Waschmittel und ähnliches handeln. Die Firmen zahlen Dich für den Test und außerdem kannst Du die Produkte auch behalten. Es gibt aber auch eine andere Art von Tests. Bei diesen geht es um Webseiten oder Apps. Auch über diese wird von Dir ein Testbericht erwartet, für den Du entlohnt wirst. Dein Einkommen hängt davon ab, an wie vielen Tests Du teilnehmen kannst. Entscheidest Du Dich für diese Möglichkeit, so brauchst Du zum Arbeiten von zuhause wenig mehr als einen PC oder Laptop mit Internet und ein Smartphone, wenn Du auch Apps testen willst.
Als Übersetzer übersetzt du Schriftstücke von einer Sprache in die andere. Dabei kannst du verschiedene Schwerpunkte (z.B. auf (Fach-)literatur oder Untertitel) setzen. Voraussetzung, um als Übersetzer / in von Zuhause zu arbeiten, ist das Beherrschen der zu übersetzenden Sprache. Klar, dass hier oft auch Nachweise oder Referenzen notwendig sind, die belegen, was man sprachlich drauf hat. Ein Studium oder eine Ausbildung als Übersetzer ist zwar kein Muss, aber ein wichtiges Kriterium für potentielle Auftraggeber. Bezahlt wird man ähnlich wie ein Texter entweder in Cent pro Wort oder Euro per Zeile. Das Honorar ist außerdem abhängig davon, welche Sprache man übersetzt. Besonders gefragt und gut entlohnt sind vor allem ausgefallenere Sprache aus dem asiatischen und arabischen Raum. Neben Börsen speziell für Übersetzer werden viele Übersetzungsaufträge auch über Jobportale vergeben. 
×