Heimarbeit und Home Office sind von überall aus möglich und in der Regel ortsunabhängig. Beim Home Office kommt es selbstverständlich auf die Vereinbarungen mit dem Arbeitgeber an. Ist man hingegen selbständig und arbeitet größtenteils von Zuhause aus, hat es für den Kunden in der Regel keinerlei Bedeutung, ob die Erstellung eines Logos oder das Verfassen eines Textes wirklich von Zuhause in München oder auf dem Weg nach Hamburg zu den Schwiegereltern erledigt wird. Wichtig ist nur, dass die Arbeit in der vereinbarten Zeit erledigt wird und der Kunde mit dem Ergebnis zufrieden ist.
Das Arbeiten von Zuhause ist für viele eine attraktive Möglichkeit Geld zu verdienen. Besonders als Nebenverdienst stehen homebasierte Jobs mittlerweile auch in Deutschland hoch im Kurs. Wer sein Gehalt aufbessern oder gar seinen Lebensunterhalt von Zuhause bestreiten möchte, für den stellen wir hier zwölf Berufe vor, die sich ganz leicht ins Home Office verlegen lassen. Ganz egal ob als Nebenjob oder Haupteinnahmequelle sollte man sich aber vorher ausreichend über die verschiedenen Möglichkeiten der Arbeit von Zuhause informieren, um mögliche arbeitsrechtliche Stolperfallen zu vermeiden.
×