This is a good list that gives me hope! So many careers in our society cater to extroverts. I’m a total introvert- friendly, not at all shy, but I love the quiet, am highly independent and don’t enjoy talking very much. I’ve ended up in a career as an Event Manager for corporate conferences. I thought it would be perfect for me because I get to organize information, conduct research, and run the events on site behind the scenes, but it actually requires MANY daily phone calls and cold calls, client meetings, open office floor plans with co workers, and micromanagement and/or cliques at pretty much every company I’ve worked for. At most of these companies, the way to fit in to corporate culture and even get promoted is to go to happy hours often after work, become close friends with the right people, and go to other after work functions with co-workers (as if I haven’t been socializing enough all day!). My idea of HELL! lol. I just tolerate this field because I have the skills now and because it pays so well. I need ideas for a career change and this helped.
Verlinken Sie Ihren Dawanda-Shop zudem mit Ihrer Homepage oder Ihrem YouTube Kanal, dann lassen sich die Einnahmen noch weiter steigern. Seriöse Heimarbeiten wie der eigene Onlineshop leben davon, eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen. Vergessen Sie daher nicht, passgenaues Marketing zu betreiben. Seriöse Möglichkeiten hierfür sind die sozialen Medien.
Welche Jobs für Mütter und Väter geeignet sind, hängt ganz davon ab, wie die Arbeitsteilung zu Hause aussehen soll. In den meisten Familien ist es so, dass einer der beiden Partner in Voll- und der andere in Teilzeit arbeitet. Meistens ist es die Mutter, die insgesamt mehr Zeit mit dem Kind verbringt. Väter, die Vollzeit arbeiten und trotzdem genügend Zeit mit der Familie verbringen wollen, sollten sich eventuell einen Job suchen, bei dem sie nicht auf Montage oder häufiger auswärts arbeiten müssen. Gute Jobs für Mütter finden sich in allen Einrichtungen, die kein Problem mit geregelten Arbeitszeiten haben und akzeptieren, dass das Kind noch immer an erster Stelle steht.

Als Verkaufsplattformen eignen sich unter anderem Handmade at Amazon, productswithlove.de oder etsy.com. Wenn Sie sehr aktiv sind, können Sie auch einen eigenen Shop einrichten, zum Beispiel mit Shopify. Achten Sie auf die Angebote und Preise der Konkurrenz und nutzen Sie Social-Media-Kanäle, um auf sich aufmerksam zu machen. Der regelmäßige Verkauf von DIY-Produkten gilt als Gewerbe und erfordert eine Anmeldung.

Viele Menschen wünschen sich, mehr als nur einen Nebenjob im Internet zu finden. Arbeiten von zuhause bedeutet für viele Freiheit und eine höhere Lebensqualität. Doch sollte ein solcher Umstieg gut geplant werden, damit man seinen Lebensstandard aufrecht erhalten kann. Wenn Du auch zu dieser Personengruppe gehörst, solltest Du zunächst einmal mit Nebenjobs Deine Möglichkeiten testen. Entscheidet man sich beispielsweise für einen Blog, sollte man zunächst den Erfolg abwarten. Gleiche gilt natürlich auch für ein Affiliate Programm. Erwirtschaften diese Jobs einmal ausreichend Geld, so kannst Du Arbeiten von zuhause als Vollzeitbeschäftigung planen. Oft ist es auch sinnvoll, mehrere Projekte gleichzeitig zu betreiben. So Lässt Dir ein Blog oder eine Affiliate Webseite ausreichend Zeit, auch noch als Content Autor tätig zu sein, oder Produkte zu testen. Natürlich kannst Du auch gleichzeitig mehrere Blog zu unterschiedlichen Themen betreiben. Erhältst Du Einkommen aus verschiedenen Quellen, so besteht auch größere Sicherheit. Solltest Du mit einem Projekt weniger erfolgreich sein, können andere Jobs diesen Verlust auffangen. So kannst Du Deinen Lebensunterhalt besser sichern.

www.jobsfuermama.de ist eine solche Plattform. Mitbegründerin Simone Wendeln erklärt, Jobs welcher Art Mütter auf der Plattform finden können: „Auf unserer Seite finden sich in erster Linie Teilzeitjobs mit unterschiedlichen Arbeitszeiten (in der Regel bis zu 30 Stunden) die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen. Die Unternehmen, die Stellen bei uns veröffentlichen, kommen aus den verschiedensten Branchen.“


Tätigkeiten und das mit Deutschkenntnissen ab Level C1 in Wort und Schrift Unser Angebot für dich: Starke Mitbestimmung bei der Planung deiner Dienstzeiten (ideal für Studierende, AbendschülerInnen, Mütter oder als Zusatzverdienst) Mögliche Arbeitszeiten: Montag bis Samstag zwischen 07:00 - 22:00 Uhr Angestelltenverhältnis mit einem Gehalt von € 741,28...
Wenn Sie E-Books, Audio- oder Videokurse erstellen, können Sie diese ohne Zusatzaufwand an beliebig viele Kunden verkaufen. Diese digitalen Produkte werfen oft auch nach Jahren noch passives Einkommen ab. Es handelt sich hierbei nicht um eine klassische Heimarbeit, mit der Sie sofort regelmäßige Einnahmen erzielen, sondern um eine selbstständige Tätigkeit mit hohem zeitlichen Anfangsaufwand. Denn die digitalen Produkte müssen Ihren Kunden einen Nutzen bieten und deren Qualitätsansprüche erfüllen.

Das Arbeiten von Zuhause aus ist sowohl für selbstständige als auch angestellte Grafikdesigner kein Problem. Bei einem Angestelltenverhältnis kommt es jedoch darauf an, ob der Arbeitgeber Heimarbeit erlaubt. Um als Grafikdesigner arbeiten zu können, brauchen Sie spezielle Fähigkeiten, die eine Ausbildung oder ein Studium vermitteln. Geschützt ist die Berufsbezeichnung jedoch nicht.
Wer Texte schreiben möchte, der kann sich auf speziellen Internetseiten nach Aufträgen umschauen. Auf diesen werden täglich hunderte von Aufträgen (zum Beispiel von Website-Betreibern) veröffentlicht. Als Texter kann man sich dann auf einen solchen Auftrag bewerben. Ab und an meldet sich auch der Auftraggeber selbst bei einem. Das ist häufig dann der Fall, wenn man schon einige gute Texte verfasst und sich somit eine Referenz aufgebaut hat.
Beim Arbeiten von Zuhause aus gibt es wie bei allen anderen Formen der Erwerbstätigkeit – egal ob Lohnarbeit oder Selbständigkeit – einige Dinge, die beachtet werden müssen. Neben der Steuererklärung sollte man sich auf jeden Fall auch mit den Themen wie Rentenbeiträge, Kranken- und Arbeitslosenversicherung auseinandersetzen. Bei Fragen helfen hier Steuerberater oder die Rentenkassen weiter.

Wer ist Heimarbeiter bzw. kann es werden? Wer macht Heimarbeit? Und wer sucht eigentlich Heimarbeit? Die Antwort auf diese Fragen ist denkbar einfach: Jeder, der von Zuhause aus arbeiten möchte, kann dies tun und hat dafür die zuvor beschriebenen, zahlreichen Tätigkeitsfelder zur Auswahl. Bei allen Heimarbeiten oder Tätigkeiten vom Home Office aus sollte man sich vorher über die eigenen Wünsche, Vorstellungen und Fähigkeiten im Klaren sein, denn nur so lässt sich wirklich effektiv und erfolgreich von Zuhause aus arbeiten.


Get professional: Even if you’re only planning to do some surveys or microtasks, you’re still going to need to set up online accounts, save files and keep track of passwords. Make sure you’ve got all the necessary email accounts ready and that you have plans in place to organise your work. Going about this in a half-hearted way will never make you much money.
Wer nicht nur die Teller abräumen will, muss als Servicekraft eine Ausbildung im Gastgewerbe mitbringen, etwa als Restaurantfachfrau. Teilzeitarbeitsmodelle sind eine häufige Alternative. Da die intensivsten Zeiten des Tages bei Restaurants, Kneipen und Bars in den Abendstunden liegen, brauchen Mütter aber Unterstützung durch Partner, Großeltern oder Babysitter um die Kleinen daheim gut versorgt zu wissen. Es winken gute Trinkgelder!
Auch Programmierer und Software-Entwickler ist ein beliebter Job für Heimarbeiter. Die Aufgaben eines Programmierers liegen dabei in der Umsetzung von Apps, Software oder auch Websites. Häufig spricht man in diesem Zusammenhang auch vom Front-End-Developer. Als Front-End-Developer kümmerst du dich um all das, was man als Benutzer einer Website oder Software wahrnehmen kann. Der Back-End-Developer kümmert sich eher um das was hinter dem jeweiligen Produkt steckt und hat dabei die Hauptaufgabe der Entwicklung von Datenbanken und Systemen. Da das Angebot an frei arbeitenden Front- und Back-End-Developern groß ist, kann es hier neben der entsprechenden Ausbildung als Fachinformatiker oder dem Informatikstudium wichtig sein, sich durch ein Alleinstellungsmerkmal von der meist internationalen und günstigeren Konkurrenz abzuheben. Ein solches Alleinstellungsmerkmal kann zum Beispiel die gesprochene Sprache, juristisches Wissen oder auch das Beherrschen unterschiedlicher Programmiersprachen sein. Hilfreich bei der Ausrichtung kann der TIOBE-Index sein, der die gefragtesten Programmiersprachen aufführt. Der 
×