Gerade erst war ich für sechs Wochen in einem SOS Kinderdorf auf den Philippinen. Dort habe ich mit traumatisierten Kindern gearbeitet und Englisch unterrichtet. Das war eine sehr beeindruckende Erfahrung und ein ziemlich großer Kontrast zur Arbeit im Studienkreis. Dort unterrichte ich im Moment an vier Tagen. Besonders mag ich es, meine Begeisterung für Englisch weiterzugeben – gerade an Schüler, die das Fach bisher nicht so mochten. Bei dieser Überzeugungsarbeit bin ich eher der Typ „Übermotivierte Lehrerin“. Vor Klausuren bin ich meistens aufgeregter als meine Nachhilfe-Schüler, gleiches gilt für meine Freude über jedes noch so kleine Erfolgserlebnis.
Nach wie vor schrecken viele Arbeitgeber noch davor zurück, Frauen mit Kindern für verantwortungsvolle Positionen einzusetzen. „Zum einen liegt es sicherlich daran, dass für viele Arbeitgeber mehr Verantwortung auch gleich mehr Präsenz im Büro bedeutet. Zum anderen werden Mütter leider häufig als ausfallgefährdet (Kinder krank), gestresst und damit unzuverlässig angesehen“, vermutet Simone Wendeln. Sie hat jedoch die Erfahrung gemacht, dass das genaue Gegenteil der Fall ist: „Wir denken, dass eine Mutter, die sich bewusst für die Rückkehr in den Job und für den damit verbundenen Stress entschieden hat, höchst motiviert ist. Und natürlich auch Lösungen für den Fall anbieten kann, dass das Kind einmal krank ist.“

Wonach andere Nutzer gesucht haben, die diese Seite gefunden haben: Arbeiten von zu Hause, Heimarbeit, Stellensuchen als Arbeiten Von Zu Hause, Arbeiten von zuhause, Arbeitssuchen als Arbeiten Von Zu Hause, Homeoffice, Stellen als Arbeiten Von Zu Hause, Heimarbeit 220, Jobs als Arbeiten Von Zu Hause, arbeiten von zu hause hessen, Jobsuche als Arbeiten Von Zu Hause, arbeiten von zuhause ohne vorkasse, Arbeitsangebote als Arbeiten Von Zu Hause, Finanzbuchhalter/in in Heimarbeit, Stellenangebote als Arbeiten Von Zu Hause, Heimarbeiter/in für Öffentlichkeitsarbeit, Jobangebote als Arbeiten Von Zu Hause, Home-Teleworker/in, Stelle als Arbeiten Von Zu Hause, Nebenjob als Redakteur/in, Job als Arbeiten Von Zu Hause


Man ist daher dazu übergegangen die betreffende Software von Heimarbeitern auf handelsüblichen CD-R / CD-RW vervielfältigen zu lassen. Ein entsprechend leistungsfähiger Computer, sowie ein ausreichend schnelles Brennlaufwerk sind natürlich erforderlich. Bei langfristigen Verträgen kann die Ausrüstung oftmals auch komplett vom Arbeitgeber gestellt werden.
Die Heimarbeit muss in der heutigen Zeit nicht mehr zwingend in der eigenen Wohnung ausgeübt werden, sondern kann auch aus Cafés, Bibliotheken, Flugzeugen oder von Kreuzfahrtschiffen aus erledigt werden. Die Heimarbeit bzw. das Arbeiten von Zuhause erlebt damit einen weiteren Entwicklungsschritt und ist somit noch flexibler, selbstbestimmter und komplett ortsunabhängig. Ein Internetanschluss, Handy, Tablet, ein PC oder Laptop sind die einzigen Voraussetzungen, um die Heimarbeit vom eigenen Schreibtisch in die weite Welt zu verlagern und von überall aus online zu gehen.

Thanks for taking the time to stop by the site. I’m sorry about the difficulties you’ve faced with the Nigerian laws. Unfortunately there isn’t much that can be done if laws like that are in place. Why those laws are there, I don’t know. Many Nigerians seem to have the same problems. Instead of looking at general ways to start businesses or make money, you might use the internet to find strategies that are specific to Nigeria. Hopefully, in the future we can find a way to help more people start businesses in that country.


Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr, dass man auch Social Media ein Beruf sein kann. Besonders als Youtuber und Blogger kann man mithilfe von Werbung und Affiliate-Marketing seinen Lebensunterhalt bestreiten. Vorausgesetzt natürlich man hat die entsprechende Zahl an Followern, denn nur so wird man als Influencer für Unternehmen und Marken interessant. Trotzdem steckt auch hinter Social Media als Home Office-Job eine Menge Arbeit. Denn neben dem regelmäßigen Erstellen von Content muss man sich auch selbst managen und immer auf dem neusten Stand bleiben, was Trends in der Online-Branche angeht. Keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt wie schnelllebig die Online-Branche ist. Die Vorarbeit, die man leisten muss, um im Bereich Social Media erfolgreich zu sein und vielleicht sogar damit seinen Lebensunterhalt zu bestreiten, sollte man also definitiv nicht außer Acht lassen.


Das Affiliate Marketing ist ein Geschäftsmodell, das ursprünglich aus Amerika stammt. Doch heute hat sich dieses lukrative Nebeneikommen auch bei uns eingebürgert. Das Prinzip ist recht einfach. Online Anbieter von Produkten oder Dienstleistungen suchen Partner, die ihr Angebot bewerben. Kommt es über die Affiliate Webseite zu einem Abschluss, so wird dafür eine Provision bezahlt. Im deutschen Sprachgebrauch wird diese Nebenbeschäftigung auch als Partnerprogramm bezeichnet. Anbieter und Bewerber bilden eine Partnerschaft mit einem gemeinsamen Zweck. Es ist dem Affiliate Partner dabei weitgehend freigestellt, die Art der Werbung zu wählen. Werbebanner, Text Links oder auch News Templates können zum Einsatz kommen, die meistens vom Anbieter zur Verfügung gestellt werden. Bei einem solchen Partnerprogramm entsteht ein Zusammenspiel von drei Parteien. Zum einen gibt es den Anbieter des Programms, der den zu bewerbenden Artikel bereitstellt. Desweiteren ist der Vertriebspartner beteiligt, der das Programm als Nebenverdienst nutzt. Das letzte Glied der Kette ist der Webseitenbesucher und potentielle Kunde. Tätigt der Webseitenbesucher einen Abschluss, so ist dem Vertriebspartner die Provision sicher.
content.de bietet Ihnen als Textagentur über das Internet Zugang zu Jobs als Texter von daheim von namhaften Unternehmen und renommierten Online-Agenturen aus ganz Deutschland. Um diese Jobs wahrzunehmen, müssen Sie nicht in Städten wie Berlin, Hamburg, Düsseldorf oder Köln wohnen. Es reicht aus, wenn Sie einen Internetzugang und eine gute Schreibe besitzen. Die Top-Unternehmen, die über den Textermarktplatz von content.de Texte beziehen, lassen sich Produktbeschreibungen, SEO-Texte, Blogbeiträge, Texte für Landingpages, Ratgebertexte, Texte für Online-Lexika bis hin zu Pressemitteilungen und Texten für die Umsetzung von Content-Marketing-Strategien schreiben. Arbeiten von zu Hause: Texte schreiben und online Geld verdienen ist mit content.de möglich.
Eine weitere Möglichkeit für das Arbeiten von Zuhause, die sich als Nebenverdienst eignet, ist der Test von Produkten. Bezahlte Tests sind eher selten. Dafür können Sie sich beispielsweise bei mysterypanel.de anmelden, wo Sie für geeignete Tests ausgewählt werden. Bei den meisten anderen Portalen geht es jedoch um die Bewertung von gekauften Produkten, wofür Sie Gutscheine oder Prämienpunkte erhalten.

Als Übersetzer übersetzt du Schriftstücke von einer Sprache in die andere. Dabei kannst du verschiedene Schwerpunkte (z.B. auf (Fach-)literatur oder Untertitel) setzen. Voraussetzung, um als Übersetzer / in von Zuhause zu arbeiten, ist das Beherrschen der zu übersetzenden Sprache. Klar, dass hier oft auch Nachweise oder Referenzen notwendig sind, die belegen, was man sprachlich drauf hat. Ein Studium oder eine Ausbildung als Übersetzer ist zwar kein Muss, aber ein wichtiges Kriterium für potentielle Auftraggeber. Bezahlt wird man ähnlich wie ein Texter entweder in Cent pro Wort oder Euro per Zeile. Das Honorar ist außerdem abhängig davon, welche Sprache man übersetzt. Besonders gefragt und gut entlohnt sind vor allem ausgefallenere Sprache aus dem asiatischen und arabischen Raum. Neben Börsen speziell für Übersetzer werden viele Übersetzungsaufträge auch über Jobportale vergeben. 
×