Englisch war in der Schule mein absolutes Lieblingsfach, schon mit 14 Jahren habe ich Shakespeares Werke geradezu verschlungen. Auch für Geschichte interessierte ich mich immer sehr. Weil ich im Studium beide Leidenschaften verbinden wollte, fiel meine Wahl auf das Lehramt. Auch Nachhilfe habe ich schon in der Schulzeit gegeben und dabei festgestellt, dass mir Erklären und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen liegt.
Das Umdenken zeigt sich auch daran, dass es bereits Job-Plattformen speziell für Mütter gibt. Frauen mit Kindern können dort Jobangebote finden, die zu ihnen passen und es ihnen durch Teilzeit, Home-Office oder Projektarbeit ermöglichen, Kind und Beruf besser miteinander zu vereinbaren. Unternehmen wiederum finden auf diesen Jobbörsen hochqualifizierte Mitarbeiterinnen für ihr Team.
Jeden Tag werden Tausende von Umfragen durchgeführt und für jede einzelne der Umfragen werden wiederum mehrere Tausend Teilnehmer benötigt. Wer an Online-Umfragen teilnehmen möchte, der kann sich einfach online bei den Marktforschungsinstituten anmelden und registrieren. Diese informieren einen dann regelmäßig über neue Umfragen, an denen man von Zuhause aus teilnehmen kann.
Allgemein rate ich, die Lücken im Lebenslauf nicht zu groß werden zu lassen. Auch mit Familie sollte man versuchen, im Berufsleben zu bleiben, sich Ziele zu setzen und Netzwerke aufzubauen. Das kostet viel Kraft, ist aber erforderlich, um nicht den Anschluss zu verlieren. Außerdem empfehle ich, sich frühzeitig Gedanken über die Kinderbetreuung zu machen und auch hier Netzwerke zu knüpfen. Dabei sollte man sich folgende Fragen stellen: Was ist für meine Familie und auch für mich tragbar? Wie organisiert man das Leben rund um die Familie und den Beruf? Der pme Familienservice von Capgemini bietet hier viel Unterstützung. Ich selbst konnte mich schon von der hohen Professionalität dieses Services überzeugen.
Investitionen fallen in der Regel nur für selbstständige Tätigkeiten an. Dabei sind in der Tabelle die Mindestinvestitionen angegeben. Ein üblicher Computer und eine Internetverbindung werden vorausgesetzt und sind nicht mit eingerechnet. Bestimmte Berufsgruppen brauchen jedoch besonders leistungsfähige Technik und Software, um die notwendige Qualität liefern zu können.

Möch­test du die Chan­cen dei­ner Be­wer­bung auf ei­nen Stu­den­ten­job er­hö­hen, sind ne­ben Qua­li­fi­ka­tio­nen wie gu­ten Schul­no­ten im zu un­ter­rich­ten­den Fach na­tür­lich vor al­lem dei­ne Vor­er­fah­run­gen wich­tig. Stel­le dar, ob du be­reits Grund­schü­ler, Gym­na­si­as­ten, Ge­samt­schü­ler, Haupt- oder Re­al­schü­ler un­ter­rich­tet hast. Auch die Dau­er ei­ner bis­he­ri­gen Tä­tig­keit als Nach­hil­fe­leh­rer ist für Ar­beit­ge­ber von gro­ßem In­ter­es­se.
Mikrojobber erledigen online basierte Heimarbeiten über spezielle Portale am PC oder per Apps für Smartphones und Tablets. Dabei sind die Aufträge ausschließlich virtueller Natur, die vom Besuchen spezieller Webseiten über das Editieren von Musikstücken bis hin zum Erstellen von Fotos oder Ortsbeschreibungen reichen. Diese Jobs von Zuhause werden auf einer Crowdplattform angeboten und jeder Nutzer, der sogenannte Clickworker, ist in der Lage, diese Aufgaben zu bearbeiten. Um ein dem Aufwand angemessenes Honorar zu erhalten, sollten Sie Aufträge auswählen, die Ihren Fähigkeiten oder Interessen entsprechen. So können Sie im Vorfeld abschätzen, ob die Vergütung Ihren Vorstellungen entspricht und wie hoch Ihr Verdienst pro Stunde sein wird. Die im Vorfeld festgelegte Vergütung wird nach erfolgreicher Auftragsbearbeitung auf das persönliche Mitgliedskonto gutgeschrieben, bevor der Clickworker eine Banküberweisung oder PayPal-Auszahlung veranlasst. 
Familienberater/in Eltern-Kind-Wohnen Imst ca. 30h/Woche ab Jänner 2019 Das Eltern-Kind-Wohnen in Imst unterstützt Mütter und Väter dabei mit ihren Kindern einen geregelten und kindgerechten Alltag zu gestalten. Die Familien ziehen dabei für den Zeitraum der Unterstützung direkt nach Imst und erhalten dort durch ein multiprofessionelles Team Hilfe zur

Angebote für Jobs für Mütter und Väter zu finden, ist oft nicht ganz einfach. Viele Arbeitgeber verlangen totales Engagement und sind ungern dazu bereit, den Angestellten zu teilen – in diesem Fall mit dem Kind. Überstunden und Flexibilität kann man von Eltern nicht oft verlangen. Spätestens, wenn das Kind aus der Schule oder aus dem Kindergarten kommt, muss entweder die Mutter oder der Vater zu Hause sein, was auch bedeutet, dass pünktlich Feierabend gemacht werden muss. Jobs für Mütter sind auch deshalb nicht immer leicht zu bekommen, da die Arbeitgeber von ständigen Fehlzeiten ausgehen – ob nun wegen Krankheit des Kindes oder sei es wegen einer Elternversammlung. Natürlich können solche Ausfälle mal vorkommen, jedoch halten sich die Fehlzeiten normalerweise trotzdem auch bei den Jobs für Müttern in vertretbaren Grenzen.
Mit YouTube sind Menschen schon zu Millionären geworden. Das ist natürlich eher die Ausnahme, als die Regel. Allerdings kannst du, wenn du Erfolg hast, monatlich drei- bis vierstellige Beträge einnehmen. Für 1.000 Videoaufrufe kann man meist zwischen 1 und 2 Euro Einnahmen kalkulieren. Für Posts auf Facebook und Instragram variieren die Marktpreise je nach Zielgruppe und Anzahl der Follower.
Im Bereich Online- und Affiliate-Marketing kann mit einer eigenen Webseite Geld oder durch das Verfassen von verdient werden. Durch gezielte Werbemaßnahmen und -kampagnen oder den Verkauf von (digitalen) Produkten können die Webseiten oder Blogs monetarisiert werden. Dazu braucht es eine gute Idee, ein bisschen technisches Know-how und auch ein wenig Durchhaltevermögen.
Some pages on this site contain affiliate links in which I get paid a commission if a purchase is made. I only endorse products or services I've used or gotten great feedback from. In most cases, I endorse products without being an affiliate or receiving any compensation and would never recommend anything if I had concerns that you might not be satisfied with it.

Ob für Firmenpublikationen, Onlineshops, Blogs oder Magazine, der Bedarf an Content ist groß. Vieles davon wird von freiberuflichen Textern geschrieben und von Korrektoren und Lektoren überprüft. Dabei achtet ein Korrektor auf Rechtschreib-, Grammatik- und Typografiefehler. Ein Lektor überprüft auch Inhalt, Aufbau und Logik der Texte. Eine sprachliche und bei Spezialisierungen auch fachliche Ausbildung ist von Vorteil. Aber auch Quereinsteiger mit dem entsprechenden Talent können sich einarbeiten.
Call-Center-Agenten und Kundenbetreuer in Heimarbeit fungieren für ihren Auftraggeber als Ansprechpartner für Kunden. Sie nehmen Bestellungen und Reklamationen an oder liefern technischen Support per Telefon. Eine gute Ausdrucksweise ist daher wichtiger Bestandteil des eigenen Profils. Viele Unternehmen suchen vor allem mehrsprachige Kundenbetreuer, die im besten Fall eine Ausbildung im jeweiligen Fachbereich oder Berufserfahrung im Call-Center mitbringen. Die Bezahlung ist unterschiedlich. So kann man entweder nach geleisteter Arbeitszeit oder nach Anzahl der Verkaufsabschlüsse (im Sinne einer Provision oder Boni) bezahlt werden. Hier ist jedoch Vorsicht geboten, denn unter den durchaus seriösen Angeboten für Heimarbeit als Kundenberater tummeln sich auch einige schwarze Schafe. Am besten vorher über den Auftraggeber schlau machen oder über seriöse Jobportale nach Stellen suchen. 
×