Wer Texte schreiben möchte, der kann sich auf speziellen Internetseiten nach Aufträgen umschauen. Auf diesen werden täglich hunderte von Aufträgen (zum Beispiel von Website-Betreibern) veröffentlicht. Als Texter kann man sich dann auf einen solchen Auftrag bewerben. Ab und an meldet sich auch der Auftraggeber selbst bei einem. Das ist häufig dann der Fall, wenn man schon einige gute Texte verfasst und sich somit eine Referenz aufgebaut hat.

A word of caution: Remember that where very little is required, very little is offered. These jobs don’t pay much, and they are not going to provide a reference for your resume. It may take working at several different of these online jobs to pull in the income you want. And as always, know the signs of a work-at-home scam as you sort through the opportunities.
Träumen Sie davon, Ihr eigenes Unternehmen zu führen? Dieser Wunsch rückt mit der Plattform DaWanda auch für Sie endlich in greifbare Nähe. Wenn Sie gerne basteln, gestalten oder nähen, können Sie Ihre Produkte in Ihrem eigenen DaWanda-Shop verkaufen. Den Preis bestimmen Sie selbst, ebenso wie den Look und damit die Reputation Ihres Onlineauftritts.
Completing surveys is similar to microworking in many ways – it’s good to sign up with more than one service, and it’s wise to keep an active eye on new incoming surveys so you can grab them before anyone else can. There’s also the added benefit that completing surveys really doesn’t feel like work – it’s a pretty mindless thing you can do whilst semi-concentrating on something else. If you’re handy with your computer, you can usually blast through them a little quicker than expected too.
Um Mitglied in diesem Club zu werden, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, die auf der Webseite von Amazon nachgelesen werden können. Sind alle Bedingungen erfüllt, kann man in das Mitgliederprogramm aufgenommen werden und muss dann die kostenlos erhaltenen Produkte innerhalb eines Monats bewerten, um weiterhin Mitglied des Vine Clubs bleiben zu dürfen. Die Produkte, die sozusagen in Heimarbeit getestet werden, dürfen danach behalten und genutzt werden.
From my own experience, I’ve used Textbroker to make quick cash for bills. They pay every week on Fridays and if you work a lot every day, you can usually have a substantial amount accumulated by the end of the week — definitely more than the $10 cash out threshold. The only bad thing there is you never know how much work they’ll have up to grab from the order board. But I would say that for me Textbroker has been an excellent source for getting bill money together when I need it quick. Amazon Mturk is another idea. You can cash out there at just $1 and it transfers to your bank account. There is an entire sub-forum about Mturk over at the Work Place Like Home forum where people discuss the best tasks to accept to make the most money. Mturk has a reputation for being just an extra money option, but I know for a fact there are some people making more than just extra money over there.
Texter schreiben, wie der Name schon sagt, Texte. Als Texter in Heimarbeit verfasst du vor allem Werbetexte für einen oder manchmal auch mehrere Auftraggeber. Mitbringen solltest du für diese Aufgabe in jedem Fall Kreativität, ein Talent für Recherche sowie eine gute Schreibe. Basiswissen im Bereich der Suchmaschinenoptimierung wird ebenfalls häufig vorausgesetzt. Denn auf SEO und suchmaschinenoptimiertes Schreiben wird bei Werbetexten vor allem für Online enorm viel Wert gelegt. Eine entsprechende Vorbildung im Texten,  zum Beispiel durch ein Volontariats oder auch Berufserfahrung im Bereich des Online-Marketing, helfen dir hier weiter. Gerne werden Texteraufträge aber auch an Journalisten oder freie Autoren herausgeben. Wenn du dein Geld als Texter in Heimarbeit verdienen möchtest, lohnt es sich in entsprechenden Texter- oder Contentbörsen nach Auftraggeber zu suchen oder unter Umständen auch direkt bei Verlags- oder Medienhäusern anzufragen. Erstere können insbesondere Berufsanfängern gut als Einstieg nutzen, denn solche Börsen bieten eine tolle erste Netzwerkplattform zur Gewinnung potenzieller Langzeitkunden. Der Verdienst eines Texters ist wie so ziemliche jeder homebasierte Job sehr unterschiedlich. Meistens bezahlen Auftraggeber Cent-Beträge pro geschriebenem Wort, bedeutet: Je mehr geschrieben wird, desto höher das Honorar. 
×