Durch die immensen Möglichkeiten, die durch die Telefonie und insbesondere durch das Internet geschaffen wurden, hat das Arbeiten von Zuhause Ende des 20. Jahrhunderts und zu Beginn des 21. Jahrhunderts einen neuen Aufschwung erlebt. Die Ausweitung der Kommunikationsnetze und die Möglichkeit, (fast) überall und jederzeit auf der Welt online zu gehen, haben ein neues Zeitalter der Heimarbeit eingeläutet.
stellenwerk ist ein Netzwerk von Jobportalen an 14 Universitäten und Hochschulen in Deutschland. Rund eine Viertel Million Studierende und AbsolventInnen suchen hier monatlich Studentenjobs, Praktika, Angebote für Abschlussarbeiten in Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Stellenanzeigen für den Berufseinstieg. Unternehmen nutzen stellenwerk, um WerkstudentInnen, PraktikantInnen oder AbsolventInnen in der Region oder in ganz Deutschland zu finden. Privatpersonen werden auf der Suche nach Umzugshelfern, Babysittern oder Nachhilfelehrern fündig. Auch die Hamburger Hochschulen nutzen stellenwerk, um Stellenangebote an der Universität Hamburg, der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und der TU Hamburg zu veröffentlichen. Darüber hinaus können Arbeitgeber auch Employer Branding Kampagnen realisieren oder bei den stellenwerk Recruiting Events direkt am Campus präsent sein.
Vergleiche die Jobs nach Stundenlöhnen, lies dir die Stellenbeschreibungen und Anforderungen durch und bewirb dich schließlich auf deinen Traumjob. Durch unseren innovativen Bewerbungsprozess ist dies besonders leicht für dich, sogar dann, wenn du dich zum ersten Mal auf einen Job für Studenten bewirbst. Du erstellst dein Profil online auf Jobmensa, d. h., du kannst von überall darauf zugreifen und deine Daten jederzeit aktualisieren. Mit Hilfe unserer Vollständigkeitshinweise wirst du daran erinnert, alle wichtigen Angaben einzutragen. Einmal ausgefüllt steht dir dein Profil dann für jede Bewerbung zur Verfügung. Wenn du dich bspw. auf mehrere Studentenjobs bewerben möchtest, sparst du dir so eine Menge Zeit. Natürlich ist dein Profil bei uns absolut sicher und wird nur für deine Bewerbungen benutzt.
Disclaimer: This is to inform our valued visitors that CareerDP.com website is not a recruitment service and that we do not have any affiliation with the companies or employers that are listed on this site. Our main source of job vacancies are from various external Job Search directories. By pressing "Apply for this job" you will be redirected to 3rd party website where further information on the job is available. We do not accept CV submissions. If you want to apply for a job that is listed on our website simply click on the provided job application link and follow the instructions afterwards.
Arbeiten von Zuhause aus, bedeutet ständige Präsenz. Dies kann in vielerlei Hinsicht anstrengend sein. Einmal kann das Homeoffice nicht als hochprofessionelles, aufstrebendes Unternehmen präsentiert werden, wenn bei einem Anruf keiner zu erreichen ist, weil die Milch überkocht oder aber Babygeschrei im Hintergrund zu hören ist. Herumtollende (bei Telefonaten hörbare) Kinder sind leider für manche Auftraggeber ein Zeichen von mangelnder Professionalität.
Ob für Firmenpublikationen, Onlineshops, Blogs oder Magazine, der Bedarf an Content ist groß. Vieles davon wird von freiberuflichen Textern geschrieben und von Korrektoren und Lektoren überprüft. Dabei achtet ein Korrektor auf Rechtschreib-, Grammatik- und Typografiefehler. Ein Lektor überprüft auch Inhalt, Aufbau und Logik der Texte. Eine sprachliche und bei Spezialisierungen auch fachliche Ausbildung ist von Vorteil. Aber auch Quereinsteiger mit dem entsprechenden Talent können sich einarbeiten.
Durch die immensen Möglichkeiten, die durch die Telefonie und insbesondere durch das Internet geschaffen wurden, hat das Arbeiten von Zuhause Ende des 20. Jahrhunderts und zu Beginn des 21. Jahrhunderts einen neuen Aufschwung erlebt. Die Ausweitung der Kommunikationsnetze und die Möglichkeit, (fast) überall und jederzeit auf der Welt online zu gehen, haben ein neues Zeitalter der Heimarbeit eingeläutet.
Tippen Sie in die Suchmaschinen die Begriffe Heimarbeit oder Geld verdienen online ein, erscheinen in den ersten Ergebnissen meist Anzeigen von Umfrageinstituten. Diese sind auf der Suche nach Probanden, die ihren bestehenden Pool an echten Kundenmeinungen bereichern. Die hierzu passenden Umfragen werden Ihnen per E-Mail zugeschickt, sollten Sie der gesuchten Zielgruppe entsprechen. Eine kostenlose Anmeldung bei den von Ihnen ausgewählten Portalen ist ausreichend, um mit dem Geld verdienen durch Umfragen zu beginnen.
Fiverr is a huge freelance services marketplace where you can offer practically any online service. It started with folks doing gigs for just $5, hence the name, but you are no longer restricted to charging just $5 per job. You start by listing your Gigs, which you fit into one of their many categories, and immediately can start selling. The categories include everything from Graphics & Design to Writing to Video to Music to Programming. It really spans the spectrum.
Neben den vielfältigen Jobangeboten bieten wir dir einen ausführlichen und informativen Ratgeber, der dich über alles informiert, was du auf dem Weg von der Schule, übers Studium, bis hin zum Berufseinstieg wissen musst. Lade dir unsere kostenlosen Mustervorlagen herunter (Lebenslauf / Anschreiben), lies dir durch, wie man einen Auslandsaufenthalt plant oder klick dich durch die besten Tipps für deine erste Steuererklärung.

Think long and hard before shelling out any money: Some work-at-home jobs will require you to purchase materials or equipment to get started, and while that doesn’t mean they’re not legitimate, it should be a red flag. If you are asked to pay for equipment, make sure you understand what you’re buying, and from whom. Also ask about the return policy for your equipment if your new gig doesn’t work out.

Eigentlich bin ich studierter Kaufmann und habe in mehreren Unternehmen und Institutionen gearbeitet. Als mein letzter Arbeitgeber am Standort Bochum schließen musste, entschied ich mich zu einem mutigen Berufswechsel: Vom Kaufmann zum Lehrer, mit Ende 40. Heute unterrichte ich an einer Hauptschule im Ruhrgebiet vor allem Englisch, Arbeitslehre und Sport.Nebenbei gebe ich an Nachmittagen Nachhilfe im Studienkreis Bochum. Der Quereinstieg in die Schule war eine gute Entscheidung.


Beim Thema BAföG-Anspruch und Nebenjob sieht es wieder anders aus. Der BAföG-Freibetrag liegt bei 4.800 Euro im Jahr – das sind 400-Euro im Monat. Zwar wurde 2013 die Arbeitsentgeltgrenze für geringfügige Beschäftigung auf 450 Euro angehoben, der BAföG-Freibetrag wurde dem jedoch nicht angepasst. Gehst Du also einem Minijob nach, musst Du auf Dein monatliches Einkommen achten, um nicht über den Freibetrag zu kommen. Denn wird dieser überschritten, können die BAföG-Ansprüche um bis zu 78 Prozent gekürzt werden.
Schön und gut, dass es so viele Möglichkeiten von Teilzeitarbeit gibt! Trotzdem will niemand eine Mutter mit 3 Kindern einstellen! Bin seit 10 Jahren aus dem Berufsleben (gelernte Bürokauffrau) raus und nun, da ich alle Kinder vormittags in Betreuung habe, wollte ich motiviert in Teilzeit wieder durchstarten! Aber nach 50 Bewerbungen und nicht einer einzigen Einladung zu einem Vorstellungsgespräch sinkt die Motivation rapide ab und Frust macht sich breit!
What It Pays: Though it's completely subjective to the company, you'll likely be paid per post or hourly. Factors that could increase or decrease the pay scale include word count, research, interviewing an expert, and more. Many freelancers are full-time, but if you're looking for a side-hustle to make some weekend money, this is a great option too. According to Pay Scale, the average salary for a freelance writer is about $24/hr.
Being busy is good, it’s better than not having anything to do and letting time slip away. But, what many people don’t realize is, being busy doesn’t always mean you’re being productive. The more time you take to complete something does not equal to more success. Many people end up falling into this trap as they pack their day with tasks and errands that may sometimes produce little outcome or output for the effort that they’ve put in.
Wichtig ist, dass man sich eine Website mit bestimmtem Thema aufbaut. Zum Beispiel eine Vergleichsseite für Staubsauger. Wenn die Seite nach einiger Zeit genügend Besucher aufweist, kann man Staubsaugerherstellern anbieten, Werbungen auf der Seite zu schalten. Man könnte aber ebenso Produkte von Staubsauger-Shops platzieren und dadurch am Gewinn partizipieren.
Tätigkeiten und das mit Deutschkenntnissen ab Level C1 in Wort und Schrift Unser Angebot für dich: Starke Mitbestimmung bei der Planung deiner Dienstzeiten (ideal für Studierende, AbendschülerInnen, Mütter oder als Zusatzverdienst) Mögliche Arbeitszeiten: Montag bis Samstag zwischen 07:00 - 22:00 Uhr Angestelltenverhältnis mit einem Gehalt von € 741,28...

Required Job Qualifications: Bachelor’s degree in Public or Business Administration, Transportation, Urban Studies or closely related field and a minimum of three years of increasingly responsible administrative duties including supervisory/management in the transit industry. The equivalent combination of acceptable training and experience may be considered.
Sell T-shirts, posters, mugs, hats, or even bags with your design or beautiful quotes. Drop shipping services like Printful handle all the printing, packaging, branding and even sending in your place. You just have to upload designs, attract buyers and then receive your profit. Some users have reported earning over $1,200 in three weeks with this service.[2]
Die gesamte Nutzung der Plattform von content.de ist für Texter vollkommen kostenfrei! Im Rahmen Ihrer Anmeldung werden Sie gebeten, einen Mustertext bei uns einzureichen. Diesen Mustertext sollten Sie mit Sorgfalt und unter Berücksichtigung sämtlicher Anforderungen der Aufgabenstellung, des Autoren-Briefings, erstellen. Denn aufgrund Ihres Mustertextes wird die Höhe Ihres Pro-Wort-Verdienstes festgelegt, da bei diesem Nebenjob ausschließlich auf der Grundlage der geschriebenen Wörter abgerechnet wird. Das Schöne: Sie können durch regelmäßig gut bewertete Texte in eine höhere Vergütungsstufe aufsteigen und dadurch Ihre Verdienstmöglichkeiten deutlich steigern.
Als Usability-Tester ist es Ihre Aufgabe, eine Webseite zu besuchen und zu überprüfen, wie ansprechend das Surferlebnis darauf ist. Das bedeutet, dass Sie die Menüführung ausprobieren, die Ladezeiten von Bild- und Videomaterial bewerten oder den Gesamteindruck der Webseite unter die Lupe nehmen. Die Heimarbeit in dieser Branche ist deshalb so beliebt, weil der zeitliche Aufwand überschaubar ist und keine besonderen Kenntnisse benötigt werden. Zugleich können Sie diesem Job auch unterwegs nachgehen, wenn Sie über einen mobilen Internetzugang verfügen. 
Haben Sie Ihr Fahrzeug vermietet, benötigen Sie vermutlich auch dessen Parkplatz nicht mehr durchgehend. Diesen können Sie ebenfalls vermieten, wenn Sie ihn nicht nutzen möchten. Dafür gibt es einige Anbieter/ Plattformen mit speziellen Apps. Da sich vor allem in Großstädten die Parkplatzsuche gerne zeitaufwendig gestaltet, ist dies eine ideale Möglichkeit, um Geld verdienen und Freude schenken zu verbinden. Diese Art der Heimarbeit erfordert lediglich einen geringen zeitlichen Aufwand, der das Erstellen einer Annonce auf einer speziellen App und den Kontakt zu den Interessenten beinhaltet. Möchten Sie Ihren Stellplatz an eine zusätzliche Person langfristig vermieten, diesen aber hin und wieder selbst nutzen, empfiehlt es sich, einen Nutzungsvertrag mit geregelten Parkzeiten aufzusetzen. 
Sekretäre oder Assistenten sind oft wichtiger Bestandteil des Büromanagements. Ihre Aufgaben müssen sie dank des Internets aber nicht zwingend im Büro erledigen. Virtuelle Sekretäre und Assistenten übernehmen typische Sekretariats- und im Falle des Assistenten auch buchhalterische Aufgaben von Zuhause aus war. Dies ist eine gute Option besonders für kleinere Handwerksbetriebe, Selbstständige oder auch Privatpersonen, die Unterstützung in Sachen (Büro-) Management brauchen. Da auch hier ein recht großer Wettbewerb herrscht sind Berufserfahrung und entsprechende Fachkenntnisse unverzichtbar. Diese lassen sich zum Beispiel durch eine kaufmännische Ausbildung (z.B. zur Bürokauffrau oder zum Bürokaufmann) nachweisen. Leider ist die Tätigkeit häufig auf Telefonie begrenzt. Wer damit kein Problem hat, kann mit einer Tätigkeit als Virtueller Sekretär oder Assistent von Zuhause einen festgelegten Stundensatz verdienen
×