Wer Texte schreiben möchte, der kann sich auf speziellen Internetseiten nach Aufträgen umschauen. Auf diesen werden täglich hunderte von Aufträgen (zum Beispiel von Website-Betreibern) veröffentlicht. Als Texter kann man sich dann auf einen solchen Auftrag bewerben. Ab und an meldet sich auch der Auftraggeber selbst bei einem. Das ist häufig dann der Fall, wenn man schon einige gute Texte verfasst und sich somit eine Referenz aufgebaut hat.
Fiverr is a huge freelance services marketplace where you can offer practically any online service. It started with folks doing gigs for just $5, hence the name, but you are no longer restricted to charging just $5 per job. You start by listing your Gigs, which you fit into one of their many categories, and immediately can start selling. The categories include everything from Graphics & Design to Writing to Video to Music to Programming. It really spans the spectrum.
Du hast für das Unternehmen einen hohen Wert und deshalb liegt der Verdienst von einem Programmierer pro Stunde auch mindestens im mittleren zweistelligen Bereich. Du wirst jedoch immer wieder auf Auftraggeber treffen, die versuchen, dir weniger zu zahlen. Hier ist es wichtig, dass du dich am Markt positionierst. 50 – 70 Euro Stundenlohn gelten in jedem Fall als üblich.
Arbeiten von Zuhause geht auch ohne Computer. Das ist die klassische Form der Heimarbeit, bei der Sie einfache manuelle Tätigkeiten ausführen. In Inseraten werden mitunter Jobs für das Befüllen von Wundertüten oder die Kugelschreibermontage angeboten. Nehmen Sie solche Arbeiten nicht an, wenn Sie Geld für das gelieferte Material zahlen sollen. Denn in diesem Bereich gibt es auch schwarze Schafe.
Das Arbeiten von Zuhause ist für viele eine attraktive Möglichkeit Geld zu verdienen. Besonders als Nebenverdienst stehen homebasierte Jobs mittlerweile auch in Deutschland hoch im Kurs. Wer sein Gehalt aufbessern oder gar seinen Lebensunterhalt von Zuhause bestreiten möchte, für den stellen wir hier zwölf Berufe vor, die sich ganz leicht ins Home Office verlegen lassen. Ganz egal ob als Nebenjob oder Haupteinnahmequelle sollte man sich aber vorher ausreichend über die verschiedenen Möglichkeiten der Arbeit von Zuhause informieren, um mögliche arbeitsrechtliche Stolperfallen zu vermeiden.
×