Von Zuhause aus arbeiten hat schon seinen Reiz. Jedoch bedarf es auch sehr viel Ehrgeiz und Disziplin. So sollte man sich unbedingt fixe Zeiten planen in denen man ungestört arbeiten kann. Ich z.B. hatte immer das Problem dass meine Kids mich wegen belanglose Dinge von der Arbeit abgehalten haben. Da musste ich mir wirklich was überlegen. Jetzt passt während ich arbeite mein Mann auf die Kinder auf und das funktioniert tadellos.
Journalistin oder Bloggerin: mittlerweile haben viele Zeitungen eine Online-Redaktion. Wenn du gerne schreibst, kannst du deinen Lebenslauf an bestimmte Online-Zeitungen schicken um ihnen eine Zusammenarbeit vorzuschlagen. Du kannst einen Artikel pro Tag schreiben oder auch mehrere, ganz nach deinem Belieben. Und wenn du Mode liebst, warum nicht die Karriere des Mode-Bloggers ausprobieren?
You may hear this term a lot in the business or corporate world; it’s an effective way for managers to distribute (or sometimes avoid!) work. But, that’s not what I’m referring to. Instead, delegation means leveraging time from an outside source to give you opportunities to increase your quality time. By outside source, we simply mean that it’s not your own time that you’re spending.
I hope this exercise helps declutter your tasks and responsibilities a little and allows you to see how much more time you can be saving for more important things. But, this is not the end of delegation. After you’ve sorted out the tasks that can be delegated, the next step is to determine who it should be delegated to. Besides people like your co workers, or spouse/family members, did you know that there is a whole delegating industry out there?
Als Arbeitnehmer, der im Home Office tätig ist, darfst du die Kosten für dein Arbeitszimmer nur steuerlich geltend machen, wenn der Raum, in dem du arbeitest “ausschließlich oder nahezu ausschließlich zur Erzielung von Einkünften” genutzt wird. Sobald auch private Dinge in dem Raum stattfinden, kannst du dein Home Office nicht mehr steuerlich absetzen. Steht etwa ein Schlafsofa für Gäste in deinem Arbeitszimmer, wird es auch privat genutzt und das Finanzamt stellt sich quer.
Beim Thema BAföG-Anspruch und Nebenjob sieht es wieder anders aus. Der BAföG-Freibetrag liegt bei 4.800 Euro im Jahr – das sind 400-Euro im Monat. Zwar wurde 2013 die Arbeitsentgeltgrenze für geringfügige Beschäftigung auf 450 Euro angehoben, der BAföG-Freibetrag wurde dem jedoch nicht angepasst. Gehst Du also einem Minijob nach, musst Du auf Dein monatliches Einkommen achten, um nicht über den Freibetrag zu kommen. Denn wird dieser überschritten, können die BAföG-Ansprüche um bis zu 78 Prozent gekürzt werden.
Geld von Zuhause aus zu verdienen ist eigentlich recht einfach. Du kannst zum Beispiel eigene Produkte wie Fotos oder auch Mitschriften aus deiner Studienzeit ganz easy online verkaufen. Auch Gebrauchtes wirst du über die entsprechende Portale schnell gegen Bares los. Schwierig wird es dann, wenn nichts mehr zu verkaufen da ist und du trotzdem Geld braucht. Aber auch hier gibt es Jobs, die man ohne spezifische Vorerfahrung ganz leicht von Zuhause und manchmal sogar ohne großen Aufwand nebenbei  erledigen kann. 

Ein verwandter und nicht immer klar abzugrenzender Begriff im Zusammenhang von Heimarbeit ist das Home Office. Auch hier geht es um die Möglichkeit, von Zuhause aus zu arbeiten und sich die Arbeitszeiten flexibel einzuteilen. In der Regel unterscheidet sich Home Office von der zuvor beschriebenen Heimarbeit dadurch, dass eine Tätigkeit Zuhause im Home Office mit dem Arbeitgeber abgesprochen werden muss. So gibt es bspw. in Deutschland auch keinen Rechtsanspruch auf Home Office.

Nicht nur Produkte müssen auf ihre Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit getestet werden – auch Websites, Programme und Apps müssen einwandfrei laufen und sehr benutzerfreundlich gestaltet sein. Um diese beiden Aspekte zu optimieren werden vor dem Launch (der Veröffentlichung) bestimmte Tests mit mehreren Personen durchgeführt, um zu sehen, wie sich die Testpersonen durch das Programm, die Seite oder die App navigieren und ob dabei Probleme entstehen.
What It Is: Companies like Google and Yahoo give you information to search for, and you tell them how closely their results matched what you were looking for. Does a search for Lady Antebellum turn up sites about the music group or links to pre-Civil War period information? If you are Latina, for example, you might be asked to search the way a Spanish speaker might perform a search in English.
Eine der besten Möglichkeiten, um von Zuhause aus tätig zu werden, besteht darin, Online-Umfragen zu beantworten. Online-Umfragen werden von großen Marktforschungsinstituten durchgeführt. Dafür, dass der Umfrage-Teilnehmer eine Umfrage erfolgreich absolviert, erhält er eine Bezahlung. Und weil die Umfragen webbasiert sind, kann man sich von Zuhause aus einfach dazu schalten und beispielsweise von der Couch aus mit dem Laptop oder Tablet arbeiten.
Journalistin oder Bloggerin: mittlerweile haben viele Zeitungen eine Online-Redaktion. Wenn du gerne schreibst, kannst du deinen Lebenslauf an bestimmte Online-Zeitungen schicken um ihnen eine Zusammenarbeit vorzuschlagen. Du kannst einen Artikel pro Tag schreiben oder auch mehrere, ganz nach deinem Belieben. Und wenn du Mode liebst, warum nicht die Karriere des Mode-Bloggers ausprobieren?
I've made a list of online jobs that pay weekly, daily, or multiple times a week.  There are a lot of work at home opportunities that only pay monthly or twice a month, and getting paid that infrequently may not do much to help with immediate financial needs. Please know that this list isn't done and I plan to add to it continuously as I find things that meet this criteria.
Wer keine Großeltern in der Nähe hat und nicht immer auf die Unterstützung seines Partners zählen kann, weil dieser ebenfalls arbeitet oder man alleinerziehend ist, greift auf die Betreuung durch Babysitter, Tagesmütter und Leihomas zurück. Auch Elterngemeinschaften sind eine gute Lösung! So vermeidet man Dramen, wenn man doch einmal unvermutet länger am Arbeitsplatz bleiben, das Kind aber aus der Kita abgeholt werden muss.
Obwohl das World Wide Web in unserer hoch technologisierten Welt seinen festen Platz genießt, scheiden sich beim Interesse an einem Nebenjob im Netz die Geister: Sind die dortigen Anbieter als potenzielle Arbeitgeber seriös? Ist Geld verdienen im Internet wirklich legal und wenn ja, wo finde ich eine passende Tätigkeit online? Diese und weitere Fragen kommen zu Beginn in den Sinn, wenn noch unerfahrene Personen in das vielversprechende Thema einsteigen. Die Antworten zu den brennenden Fragen der interessierten Neulinge sind meist ebenso schnell gefunden wie gestellt. Das liegt daran, dass seriöse Anbieter mit stets offenen Karten spielen, etwa in puncto Zahlungsmodalitäten, Anforderungen an die zukünftigen Jobber und deren erforderliche zeitliche Kapazitäten. Außerdem erfordern seriöse Heimarbeiten (mit Ausnahme von Affiliate Marketing, Nischenwebseiten oder Verkäufe über Onlineauktionshäuser) in der Regel keine finanzielle Investition im Vorfeld. 
Private chefs provide a valuable service to their customers, and depending on the size of the meal they prepare, they can be feeding a very large audience. However, they spend most of their time with the food, not the people who eat it, making this a top job for introverts. It’s also interesting that the majority of Private Chefs are female (62 percent), an anomaly for chefs, who are mostly male.
Ein Studium der Informatik ist eine wichtige Voraussetzung dafür, dass du von deinem potentiellen Kunden ernst genommen wirst und die Chance hast, einen Auftrag zu bekommen. Quereinsteiger gibt es natürlich auch viele, die müssen sich jedoch über ihre Referenzen beweisen. Zudem ist es von Vorteil, wenn du mehrere Programmiersprachen beherrschst und bereits Referenzen vorweisen kannst (auch eigene Projekte).
Die Trendplattform YouTube zählt jeden Tag Millionen Klicks und gilt so als eines der wichtigsten Werbekanäle unserer hoch technologisierten Welt. Clevere Heimarbeiter haben dieses Potenzial längst erkannt und nutzen das Netzwerk als Job von Zuhause. Ein gutes Youtube-Video, bei dem Sie beispielsweise über interessante Themen sprechen oder ein Computerspiel kommentieren, kann Ihnen zahlreiche Besucher und Abonnenten bescheren. Mit jedem weiteren erfolgreichen Youtube-Video wächst die Anzahl der Besucher und Abonnenten.
Wichtig ist auch der steuerliche Grundfreibetrag, welcher für Ledige bei 8.354 Euro im Jahr liegt (Stand 2014). Verdienst Du unterhalb 450 Euro im Monat, wird keine Lohnsteuer abgeführt. Liegt Dein monatliches Einkommen darüber, auf das Jahr gesehen jedoch unter dem Freibetrag von 8.354 Euro, kannst Du dir die abgeführte Steuer mit einer Steuererklärung zurückholen. Nur wenn Du überhalb des jährlichen Freibetrages verdienst, ist eine Lohnsteuer fällig.
Zunächst muss man bei Homejobs zwischen dem Home Office und der Heimarbeit differenzieren. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass man im klassischen Home Office unselbstständig für einen konkreten Arbeitgeber bzw. ein Unternehmen tätig ist. Das bedeutet, dass einem der Arbeitgeber regelmäßig erlaubt seine Arbeit statt im Büro von Zuhause zu erledigen. Heimarbeit erfolgt hingegen selbstständig und meist für einen oder mehrere Auftraggeber. Entscheidend ist hier, dass es sich dabei um eine gewerbliche Tätigkeit handelt. Liegt dabei eine Gewinnabsicht und Regelmäßigkeit zugrunde ist es ratsam sich einen Gewerbeschein für Kleinunternehmer zuzulegen. Im Zweifelsfall sollte man bei der Entscheidung für oder gegen den Gewerbeschein für seine Heimarbeit einen Steuerberater zu Rate ziehen. Im Zuge der Heimarbeit generierte Einnahmen müssen aber in jedem Fall in der Steuererklärung angegeben werden. 
×