A word of caution: Remember that where very little is required, very little is offered. These jobs don’t pay much, and they are not going to provide a reference for your resume. It may take working at several different of these online jobs to pull in the income you want. And as always, know the signs of a work-at-home scam as you sort through the opportunities.
The online application process for these jobs—or perhaps “gigs” is the better word, since they're all for independent contractors—is pretty simple and straightforward with very little required of candidates. Some of these opportunities—like the micro-jobs—you could very well apply and start the same day. And these jobs require very little commitment and can typically be done on your own schedule.
Hiermit stimme ich zu, dass ALLESkralle GmbH meine Angaben (Email-Adresse, Text, Inseratlink) zum Zwecke der Anzeigen-Weiterleitung verarbeiten darf. Die Daten werden nach dem Versand wieder gelöscht. Weitere Informationen und Datenauskünfte können über die im Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten eingeholt werden. Für Beschwerden ist die österreichische Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at) zuständig.
An einem Bochumer Gymnasium gebe ich Sprachkurse für junge Flüchtlinge zwischen 12 und 16 Jahren. Nach anderthalb Jahren in Deutschland sprechen sie schon ziemlich gut unsere Sprache, nur das Schreiben fällt ihnen etwas schwerer. Außerdem unterrichte ich im Talentwerkhaus des VFL Bochums zwei junge Fußballer in Englisch und Deutsch. Einer von ihnen ist ein großes Talent aus Griechenland. Er wurde erst im letzten Jahr für die Nachwuchsmannschaft verpflichtet.
Die Genossenschaft Weiberwirtschaft in Berlin vermietet Gewerbeflächen an Frauen und ist mit verschiedenen Unternehmerinnenzentren in Deutschland vernetzt. Das Netzwerk für selbständige Mütter Mompreneurs bietet in vielen Städten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz eine Plattform, sich über praktische Tipps bei der Kinderbetreuung und rechtlichen Tipps für Elterngeld auszutauschen.
Du nähst gerne? Deine selbst geschneiderten Kleider und Taschen kommen nicht nur bei Freunden gut an? Deine selbst gebastelten Geschenke und dein designter Schmuck sind jedes Mal ein absolutes Highlight? Warum nicht das Hobby zum Beruf machen? Auf Dawanda oder anderen Kreativ-Plattformen kann man sich als Verkäufer registrieren lassen und die eigenen Selfmade-Kreationen an den Mann bzw. die Frau bringen.
Die Erfahrungen mit Heimarbeit zeigen, dass es viele Vorteile hat, von Zuhause aus zu arbeiten. Das Arbeiten von Zuhause aus kann aber auch einige Nachteile mit sich bringen, daher sollte jeder, der in Heimarbeit oder im Home Office arbeiten möchte, die Vor- und Nachteile gegeneinander abwägen. Wenn du dich jetzt fragst, wer was weiß in Zusammenhang mit Heimarbeit, dann kannst du dich im Internet und in verschiedenen Foren nach den jeweiligen Erfahrungen erkundigen oder dir aber eine Zusammenfassung der Vor- und Nachteile im nächsten Abschnitt durchlesen.
Curiosity is great for learning about the world – and when you make your curiosity into work, you get to call it research and charge a fee! If you enjoy just researching and learning new things, you can find remote jobs that will pay you to either do research and compile data or answer specific questions their clients have. You can do general research or get hyper-specific – for example, in the right location, you could become a court researcher.
Sie können dabei natürlich nicht ausschließlich von Zuhause aus arbeiten, da Sie auswärts fotografieren. Aber Sie sind nicht an feste Arbeitszeiten gebunden und erledigen mit dem Nachbearbeiten der Fotos und dem Zuordnen der Keywords einen großen Teil in Heimarbeit. Das Beste ist jedoch, dass die Fotos auch nach langer Zeit noch passives Einkommen generieren, ohne dass Sie etwas dafür tun müssen. Und abgesehen von einer guten Kamera und einer geeigneten Bildbearbeitungssoftware fallen keine Anfangsinvestitionen an.
Bei der Suche eines Homejobs muss besonders auf die Seriösität der Anbieter geachtet werden, denn online verstecken sich viele schwarze Schafe, deren Angebote meist mit schnellem und viel Geld locken. Empfohlen wird die Suche nach einem Job fürs Home Office auf entsprechend seriösen Portalen und Stellenbörsen. Hier wird man nicht nur fündig, sondern kann sich auch sicher sein, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Außerdem sollte man beachten, dass das Arbeiten von Zuhause viel Selbstorganisation erfordert. Prokrastination und Unterbrechungen der eigenen Arbeit durch Mitbewohner oder ähnlichem sind da eher kontraproduktiv. Ein weiterer Kritikpunkt ist die langfristige Planung. Denn das Arbeiten von Zuhause ist zwar höchst bequem und flexibel, aber auch störanfällig, wenn beispielsweise zu wenig Aufträge reinkommen und man plötzlich zusehen muss, wie man die Miete zahlt. Bevor man sich also in einen Home Office-Jobs stürzt, sollte man sich über diese Dinge im Klaren sein. Eine Pro- und Contraliste hilft vielleicht bei der Entscheidung. Generell ist das Arbeiten vo Zuhause ein Modell, das mit einem wächst. Denn je länger und intensiver man sie betreibt, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass man irgendwann vielleicht sogar bequem davon leben kann. 
Sekretäre oder Assistenten sind oft wichtiger Bestandteil des Büromanagements. Ihre Aufgaben müssen sie dank des Internets aber nicht zwingend im Büro erledigen. Virtuelle Sekretäre und Assistenten übernehmen typische Sekretariats- und im Falle des Assistenten auch buchhalterische Aufgaben von Zuhause aus war. Dies ist eine gute Option besonders für kleinere Handwerksbetriebe, Selbstständige oder auch Privatpersonen, die Unterstützung in Sachen (Büro-) Management brauchen. Da auch hier ein recht großer Wettbewerb herrscht sind Berufserfahrung und entsprechende Fachkenntnisse unverzichtbar. Diese lassen sich zum Beispiel durch eine kaufmännische Ausbildung (z.B. zur Bürokauffrau oder zum Bürokaufmann) nachweisen. Leider ist die Tätigkeit häufig auf Telefonie begrenzt. Wer damit kein Problem hat, kann mit einer Tätigkeit als Virtueller Sekretär oder Assistent von Zuhause einen festgelegten Stundensatz verdienen
×