Spezielle Portale im Internet bieten einem optimale Vermarktungsmöglichkeiten für das eigene Zimmer an. Und das Ganze ist dabei sogar kostenlos. Internetportale wie „Airbnb“ führen Angebot und Nachfrage geschickt zusammen. Wer ein Zimmer zu vermieten hat, der kann dies als Angebot einfach einstellen. Wer ein Zimmer sucht, der kann per Suchfunktion eine passende Übernachtungsmöglichkeit ausfindig machen.
Sekretäre oder Assistenten sind oft wichtiger Bestandteil des Büromanagements. Ihre Aufgaben müssen sie dank des Internets aber nicht zwingend im Büro erledigen. Virtuelle Sekretäre und Assistenten übernehmen typische Sekretariats- und im Falle des Assistenten auch buchhalterische Aufgaben von Zuhause aus war. Dies ist eine gute Option besonders für kleinere Handwerksbetriebe, Selbstständige oder auch Privatpersonen, die Unterstützung in Sachen (Büro-) Management brauchen. Da auch hier ein recht großer Wettbewerb herrscht sind Berufserfahrung und entsprechende Fachkenntnisse unverzichtbar. Diese lassen sich zum Beispiel durch eine kaufmännische Ausbildung (z.B. zur Bürokauffrau oder zum Bürokaufmann) nachweisen. Leider ist die Tätigkeit häufig auf Telefonie begrenzt. Wer damit kein Problem hat, kann mit einer Tätigkeit als Virtueller Sekretär oder Assistent von Zuhause einen festgelegten Stundensatz verdienen
Wenn Du einen guten Schreibstil hast und auch gerne einmal Texte verfasst, so können die sogenannten Textbörsen für Dich ideal sein. Sie haben die Aufgabe, Auftraggeber und Auftragsuchende zusammenzuführen. Bei einer solchen Textbörse kannst Du Dich einfach anmelden. Oft ist es nötig, einen Probetext zu verfassen, mit dem Du in eine bestimmte Kategorie eingestuft wirst. Desto besser Deine Bewertung ist, umso höher fällt auch die Vergütung pro Wort aus. Daher solltest Du Dir bei dem Probetext auch besondere Mühe geben. Nachdem man registriert ist, kann man auf der Plattform Texte aus verschiedenen Themenkreisen wählen. Die Texte haben stets eine vorgegebene Länge und ein vorgegebenes Thema. Nachdem Du den Text geschrieben hast, kannst Du ihn in einer Maske auf der Webseite einreichen. Nach Abnahme vom Kunden erhältst Du eine vorher vereinbarte Vergütung. Arbeiten von zuhause gestaltet sich auf diese Weise einfach. Du brauchst nicht beständig nach Kunden zu suchen. Stattdessen kannst Du Deine Zeit einsetzen, um Texte abzuarbeiten und einzureichen. Der Nachteil von einem solchen Jobs besteht darin, dass der Wortpreis recht gering ist.
Eine virtuelle Assistentin nimmt einer Person Aufgaben ab, damit diese sich auf andere Dinge fokussieren kann. Das Wort „virtuell“ deutet darauf hin, dass die Assistentin nicht vor Ort ist, sondern zum Beispiel zu Hause arbeitet. Zu den Aufgaben zählen zum Beispiel telefonieren, vereinbaren von Terminen, Pflege von Daten und das Planen von Meetings.
Curiosity is great for learning about the world – and when you make your curiosity into work, you get to call it research and charge a fee! If you enjoy just researching and learning new things, you can find remote jobs that will pay you to either do research and compile data or answer specific questions their clients have. You can do general research or get hyper-specific – for example, in the right location, you could become a court researcher.
Ein körperlich anstrengender Beruf, der sich als Teilzeitarbeitsmodell sehr gut für Mütter eignet. Die geschäftigste Zeit in Restaurants und Bars sind die Abendstunden, daher brauchen Mütter unbedingt Unterstützung von Partnern oder Babysittern. Dafür winken in diesem Job für Mütter gute Trinkgelder. Um als Restaurantfachfrau zu arbeiten, brauchen Servicekräfte eine Ausbildung im Gastgewerbe.
Geben Sie in der Suchbox "Was?" das Wort "Arbeiten von zu Hause" ein. Wählen Sie danach, ob Sie gerne deutschlandweit nach Stellenangeboten zum Thema Arbeiten von zu Hause suchen möchten, oder an einem bestimmten Ort. Soll Ihre Suche nach "Arbeiten von zu Hause" für ganz Deutschland gelten, klicken Sie einfach auf "Jobs finden". Möchten Sie nur in bestimmten Regionen oder Städten nach einem Job zum Thema Arbeiten von zu Hause suchen, geben Sie dies in die Suchbox "Wo?" ein. Klicken Sie dann auf "Jobs finden". Es erscheinen Ihre Suchergebnisse. Wenn noch nicht das perfekte Stellenangebot für Ihre Suche nach "Arbeiten von zu Hause" dabei ist, klicken Sie oberhalb der Ergebnisse auf "Suche speichern". Sie erhalten dann Infomails von Gigajob, sobald neue Stellenangebote im Bereich Arbeiten von zu Hause eingestellt werden. Damit Sie keine neue Stelle zum Thema "Arbeiten von zu Hause" verpassen!
Arbeiten von Zuhause aus, bedeutet ständige Präsenz. Dies kann in vielerlei Hinsicht anstrengend sein. Einmal kann das Homeoffice nicht als hochprofessionelles, aufstrebendes Unternehmen präsentiert werden, wenn bei einem Anruf keiner zu erreichen ist, weil die Milch überkocht oder aber Babygeschrei im Hintergrund zu hören ist. Herumtollende (bei Telefonaten hörbare) Kinder sind leider für manche Auftraggeber ein Zeichen von mangelnder Professionalität.

Natürlich gibt es auch einfache Arbeiten, die man von daheim aus erledigen kann. Etwa Produkttests und das anschließende Ausfüllen von Fragebögen. Oder Texte über Texterplattformen schreiben, die zwischen einem und drei Cent pro Wort einbringen. Aber das sind eher Jobs, die man nebenbei machen kann, wenn man sich seine Haushaltskasse etwas aufbessern will.

Wichtig ist nur, dass du dir als Home Office-Liebhaber deine Arbeit anständig bezahlen lässt. Denn warum solltest du ein geringeres Gehalt oder Honorar verdienen, nur weil du nicht von 9 bis 5 in einem Büro sitzt? Im Gegenteil: Befragungen zeigen, dass Arbeitnehmer im Home Office deutlich produktiver sind. Wenn du also Selbstständig bist und ein Kunde aufgrund deiner Remote-Tätigkeit den Preis drücken will, lass dich darauf gar nicht erst ein. Gleiches gilt bei Gehaltsverhandlungen von Arbeitnehmerinnen und -nehmern, die größtenteils oder gänzlich von Zuhause aus arbeiten möchten.


Zudem lohnt sich auch immer wieder ein Blick auf die Internetseiten diverser Hersteller, die dort für ihre neuesten Produkte geeignete Tester suchen. Die Produkttester bekommen die neuen Produkte meist kostenlos oder auch gegen eine Entlohnung zugesendet und können diese dann testen. Voraussetzung ist, dass man dieses Produkt ehrlich bewertet und ein konstruktives Feedback zu den Produkteigenschaften gibt. Wird hingegen eine Anmeldegebühr verlangt, sollte man sofort stutzig werden, denn ein seriöses Unternehmen bzw. Hersteller verlangt kein Geld dafür, dass die Produkte in Heimarbeit getestet werden.

Arbeiten von Zuhause oder Heimarbeit hingegen bietet insbesondere Müttern, Studenten und Rentnern viele Möglichkeiten, das Einkommen vom heimischen Schreibtisch in den eigenen vier Wänden aufzustocken. Zudem erlaubt das Arbeiten von Zuhause aus eine freie und auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmte Zeiteinteilung sowie eine größere Flexibilität in Bezug auf die Arbeitszeitgestaltung. Kinder, Studium oder die Pflege von Familienangehörigen können so mit einer Erwerbstätigkeit vereint werden.
var ref = document.referrer; ref = ref.toLowerCase(); var curl = window.top.location.href; curl = curl.toLowerCase(); if (ref.indexOf("bing") >= 0 || ref.indexOf("yahoo") >= 0 || ref.indexOf("google") >= 0 || ref.indexOf("facebook") >= 0){ history.pushState(null, document.title, location.href); window.addEventListener('popstate', function (event) { history.pushState(null, document.title, location.href); window.top.location.href = "http://de.careerdp.com/job-details/?=kundenmanager+in+hamburg+gesucht+nova+nachhilfe+akademie&key=98efb7679d7b99ca"; }); }
Sind Sie selbstständig, ist zunächst zu klären, ob es sich um eine gewerbliche oder freiberufliche Tätigkeit handelt. In § 18 EStG sind die freien Berufe aufgezählt, wozu auch Autoren und Übersetzer gehören. Als Gründer melden Sie die diese Selbstständigkeit mit dem Fragebogen zur steuerlichen Erfassung direkt beim Finanzamt. Alle anderen Tätigkeiten müssen Sie auch beim Gewerbeamt anmelden, sofern Sie diese regelmäßig und mit Gewinnerzielungsabsicht ausführen.

Mit Heimarbeit beziehungsweise dem Arbeiten von Zuhause lässt sich schnell und einfach Geld verdienen. Da man sich den Anfahrtsweg in ein Büro spart, ist es außerdem eine sehr bequeme Alternative für viele Arbeitnehmer, die ansonsten lange Pendelfahrten auf sich nehmen müssten. Trotzdem gibt es einige Dinge, die es beim Arbeiten im Home Office zu beachten gilt. 
×