Nein, das denke ich nicht. Es gibt zahlreiche Jobs, die in Teilzeitpensen, durch Job-Sharing oder mit reduzierter Anwesenheitspflicht im Büro erledigt werden könnten. Aber ein Umdenken vieler Unternehmen ist hier sicherlich gefragt. Es gibt heute mehr Frauen als Männer in der Schweiz mit einem Universitätsabschluss. Firmen können es sich in Zeiten des Fachkräftemangels langfristig gar nicht leisten auf die Ressource Mama zu verzichten. Zudem gibt es immer mehr Mitarbeiter, die nach flexiblen Arbeitszeiten fragen. Nicht nur Mütter, sondern beispielsweise auch Mitarbeiter mit pflegebedürftigen Eltern.


How to Get It:If you shot the video with your phone, open the YouTube app and hit "send." If you're uploading from a computer, visit YouTube, and click the "upload" button in the upper right corner of the screen. You'll see a place to drag your video file. To enroll in the partner program, click on YouTube settings, check the circle next to "Allow Advertisements," then click on "View Additional Features." On the YouTube monetization page, opt in. Generally, you must earn a minimum before you get paid, and YouTube pays monthly — if you don't earn enough in one month, the balance rolls over.
[...] do, but wish to have an itinerary worked out for you, which will give you the most interesting route and most suitable accommodation at best prices, but still want to be alone with family or friends, talk to us, we will optimize your trip, arrange for a suitable vehicle, insurance, road maps and all the other little things, which are difficult to do away from home. big5experience.com
Meine Tochter ist 19 Jahre und sitzt im Rollstuhl. Sie besucht von 12.11.2018 bis 23.01.2019 die Berufsschule in Linz und braucht eine Unterstützung im Berufsschulalltag, z.B. Vorbereiten des Arbeitsplatzes, Ein- und Ausräumen der Schulsachen, Verfassen von Mitschriften, Unterstützung beim WC Gang, beim Essen und Trinken, beim Klassenwechsel usw. Wir freuen uns, wenn wir dein Interesse geweckt haben und du dich mit uns in Verbindung setzt!"

stellenwerk ist ein Netzwerk von Jobportalen an 14 Universitäten und Hochschulen in Deutschland. Rund eine Viertel Million Studenten und Absolventen suchen hier monatlich Studentenjobs, Praktika, Angebote für Abschlussarbeiten in Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Stellenanzeigen für den Berufseinstieg. Unternehmen nutzen stellenwerk, um Werkstudenten, Praktikanten oder Absolventen in der Region oder in ganz Deutschland zu finden. Privatpersonen werden auf der Suche nach Umzugshelfern, Babysittern oder Nachhilfelehrern fündig. Auch die Universität Göttingen nutzt stellenwerk, um ihre Stellenangebote zu veröffentlichen. Darüber hinaus können Arbeitgeber auch Employer Branding Kampagnen realisieren oder bei den stellenwerk Recruiting Events direkt am Campus präsent sein.
Wenn Du einen guten Schreibstil hast und auch gerne einmal Texte verfasst, so können die sogenannten Textbörsen für Dich ideal sein. Sie haben die Aufgabe, Auftraggeber und Auftragsuchende zusammenzuführen. Bei einer solchen Textbörse kannst Du Dich einfach anmelden. Oft ist es nötig, einen Probetext zu verfassen, mit dem Du in eine bestimmte Kategorie eingestuft wirst. Desto besser Deine Bewertung ist, umso höher fällt auch die Vergütung pro Wort aus. Daher solltest Du Dir bei dem Probetext auch besondere Mühe geben. Nachdem man registriert ist, kann man auf der Plattform Texte aus verschiedenen Themenkreisen wählen. Die Texte haben stets eine vorgegebene Länge und ein vorgegebenes Thema. Nachdem Du den Text geschrieben hast, kannst Du ihn in einer Maske auf der Webseite einreichen. Nach Abnahme vom Kunden erhältst Du eine vorher vereinbarte Vergütung. Arbeiten von zuhause gestaltet sich auf diese Weise einfach. Du brauchst nicht beständig nach Kunden zu suchen. Stattdessen kannst Du Deine Zeit einsetzen, um Texte abzuarbeiten und einzureichen. Der Nachteil von einem solchen Jobs besteht darin, dass der Wortpreis recht gering ist.
Designer, Texter und Programmierer sind an vorderster Front bei den Home Office-Arbeitern mit dabei. Doch auch immer mehr Menschen in beratenden Berufen und Vertriebler können einen Großteil ihrer Arbeit von Zuhause aus erledigen. Solange ein Telefon, ein leistungsstarker PC oder Laptop und eine zuverlässige Internetverbindung garantiert sind, steht dem auch nichts im Wege.

Der pme Familienservice unterstützt Arbeitnehmer bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Er geht Partnerschaften mit Unternehmen ein, die ihren Mitarbeitern dann den Service zur Verfügung stellen. Auch Capgemini arbeitet mit dem pme Familienservice zusammen. Über ihn können alle Mitarbeiter zum Beispiel Babysitter finden oder Notfallbetreuungen organisieren, wenn man einmal niemanden hat, der auf das Kind aufpasst. Der pme Familienservice bietet aber auch Beratung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Coaching für verschiedene Lebenslagen und Work-Life-Balance-Tipps. Mitarbeiter, die Angehörige pflegen, finden ebenfalls Unterstützung.


Das Arbeiten von Zuhause ist für viele eine attraktive Möglichkeit Geld zu verdienen. Besonders als Nebenverdienst stehen homebasierte Jobs mittlerweile auch in Deutschland hoch im Kurs. Wer sein Gehalt aufbessern oder gar seinen Lebensunterhalt von Zuhause bestreiten möchte, für den stellen wir hier zwölf Berufe vor, die sich ganz leicht ins Home Office verlegen lassen. Ganz egal ob als Nebenjob oder Haupteinnahmequelle sollte man sich aber vorher ausreichend über die verschiedenen Möglichkeiten der Arbeit von Zuhause informieren, um mögliche arbeitsrechtliche Stolperfallen zu vermeiden.
×