Entscheidet man sich dafür, von Zuhause aus als Texter, Programmierer oder Grafikdesigner zu arbeiten, ist es wichtig, dass sich diese Tätigkeit mit dem Studium vereinbaren lässt. So gibt es bspw. viele Stellenangebote für Studenten, die es erlauben, während des Semesters weniger und in den Semesterferien mehr zu arbeiten. Studentenjobs, die von Zuhause aus erledigt werden können, sind vor allem im Bereich Online-Marketing, SEO und Text- bzw. Contenterstellung sehr groß und erlauben gute Verdienstmöglichkeiten in Heimarbeit.
A word of caution: Remember that where very little is required, very little is offered. These jobs don’t pay much, and they are not going to provide a reference for your resume. It may take working at several different of these online jobs to pull in the income you want. And as always, know the signs of a work-at-home scam as you sort through the opportunities.

It’s fairly easy to build your own website if you take advantage of the many free learning opportunities online. However, much of the population isn’t equipped to build their own site, or doesn’t have the time, which is why so many people make a living building websites and blogs for others. According to the BLS, around 16% of web developers were self-employed in 2016, with the vast majority able to work at home, or anywhere with a laptop and speedy Internet connection.


Graphische Werbe- und Kommunikationsmittel entwerfen, darum kümmern sich Grafikdesigner. Auch in diesem Beruf kann man problemlos von Zuhause arbeiten. Eine entsprechende Ausbildung zum Mediengestalter oder ein Studium zum Grafikdesigner ist auch hier nur von Vorteil. Als ausgebildeter Mediengestalter für Bild und Ton kann man außerdem Aufgaben im Bereich der Videobearbeitung für einen Auftraggeber übernehmen. Ein Stundensatz von 50 bis 70 Euro ist für einen Grafikdesigner durchaus realistisch. Je nach Berufserfahrung kann dieser auch höher liegen. Ein entsprechendes Online-Portfolio kann potenzielle Auftraggeber zusätzlich überzeugen. Aufgaben aus dem Bereich Webdesign können ebenfalls von Grafikdesignern übernommen werden, regelmäßig kümmern sich aber Programmierer um solche Aufträge. 
Diese fünf Vorteile haben nur Studenten, die neben dem Studium einem Job nachgehen. Gerade in Hamburg ist es dabei sehr einfach, passende Stellenausschreibungen auf Jobbörsen zu finden. Die Jobangebote reichen dabei von Werkstudentenstellen, über Kurzzeiteinsätze in den Semesterferien bis hin zum ganz normalen 450 Euro Job für studentische Hilfskräfte. Da bleibt nur noch die Frage: Wie findest du in dem ganzen Gewusel aus Stellenausschreibungen die passenden Stellenangebote?

Als Übersetzer übersetzt du Schriftstücke von einer Sprache in die andere. Dabei kannst du verschiedene Schwerpunkte (z.B. auf (Fach-)literatur oder Untertitel) setzen. Voraussetzung, um als Übersetzer / in von Zuhause zu arbeiten, ist das Beherrschen der zu übersetzenden Sprache. Klar, dass hier oft auch Nachweise oder Referenzen notwendig sind, die belegen, was man sprachlich drauf hat. Ein Studium oder eine Ausbildung als Übersetzer ist zwar kein Muss, aber ein wichtiges Kriterium für potentielle Auftraggeber. Bezahlt wird man ähnlich wie ein Texter entweder in Cent pro Wort oder Euro per Zeile. Das Honorar ist außerdem abhängig davon, welche Sprache man übersetzt. Besonders gefragt und gut entlohnt sind vor allem ausgefallenere Sprache aus dem asiatischen und arabischen Raum. Neben Börsen speziell für Übersetzer werden viele Übersetzungsaufträge auch über Jobportale vergeben. 
×