Arbeiten von zuhause bringt viele Vorteile mit sich. Bei den meisten Jobs kannst Du Dir Deine Arbeitszeit selbst einteilen. So kann man gut nach der Arbeit oder auch nach der Schule im Nebenjob tätig sein. Mütter von Kleinkindern können die Zeit nutzen, wenn die Kids schlafen oder beschäftigt sind. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass man keine Zeit durch die Fahrt zu und von der Arbeit verliert. Bei dem großen Angebot von Heimjobs, die es heute gibt, kannst Du schnell dir richtige Beschäftigung für Dich finden. Wenn ein Job Spaß macht, bist Du motiviert und verbringst die Stunden gerne mit der Zusatzbeschäftigung. Motivation ist für das Arbeiten zu Hause wichtig. Anders als in einem normalen Arbeitsverhältnis lässt man sich sonst leicht ablenken und vermindert damit die Einkommensmöglichkeiten.
Studenten sind logischerweise Theoretiker. Nicht umsonst gibt es daher an jeder Uni in Hamburg ein Studentenwerk, das Jobs anbietet. Durch die Nebenjobs der Studentenvermittlung wird Arbeit für Studenten angeboten, die meistens zum Inhalt eines Studiums passt. Im Gegensatz zu Angeboten auf Stellenbörsen werden dir diese Studentenjobs dabei helfen, dein Studium praktisch zu ergänzen.
Nach wie vor schrecken viele Arbeitgeber noch davor zurück, Frauen mit Kindern für verantwortungsvolle Positionen einzusetzen. „Zum einen liegt es sicherlich daran, dass für viele Arbeitgeber mehr Verantwortung auch gleich mehr Präsenz im Büro bedeutet. Zum anderen werden Mütter leider häufig als ausfallgefährdet (Kinder krank), gestresst und damit unzuverlässig angesehen“, vermutet Simone Wendeln. Sie hat jedoch die Erfahrung gemacht, dass das genaue Gegenteil der Fall ist: „Wir denken, dass eine Mutter, die sich bewusst für die Rückkehr in den Job und für den damit verbundenen Stress entschieden hat, höchst motiviert ist. Und natürlich auch Lösungen für den Fall anbieten kann, dass das Kind einmal krank ist.“
Das Arbeiten von Zuhause ist für viele eine attraktive Möglichkeit Geld zu verdienen. Besonders als Nebenverdienst stehen homebasierte Jobs mittlerweile auch in Deutschland hoch im Kurs. Wer sein Gehalt aufbessern oder gar seinen Lebensunterhalt von Zuhause bestreiten möchte, für den stellen wir hier zwölf Berufe vor, die sich ganz leicht ins Home Office verlegen lassen. Ganz egal ob als Nebenjob oder Haupteinnahmequelle sollte man sich aber vorher ausreichend über die verschiedenen Möglichkeiten der Arbeit von Zuhause informieren, um mögliche arbeitsrechtliche Stolperfallen zu vermeiden.
×